MENU

Finanzierung nach Maß – eine langfristige Angelegenheit

16. Januar 2018

Ist das Grundstück vorhanden und das Traumhaus ausgewählt, bleibt meistens die spannende Frage: Wie finanziere ich mein Projekt?


Da hilft zunächst einmal gute Beratung. Denn genauso wie das neue Eigenheim, sollte auch die Baufinanzierung auf die persönlichen Bedürfnisse, Wünsche und Möglichkeiten abgestimmt und genau geplant sein.


Lars Rosenstein – VODIES-Partner in Finanzierungsfragen– ist seit vielen Jahren auf die individuelle Beratung von Bauherren spezialisiert. In einem unverbindlichen und selbstverständlich kostenlosen Vorgespräch lotet der erfahrene Experte der f:a Finanz GmbH (www.fafinanz.de) gemeinsam mit den Bauherren aus, welche speziellen Finanzierungmöglichkeiten es in jedem einzelnen Fall gibt.


„Dabei ziehen wir alles in Betracht, was der Markt zu bieten hat, denn als unabhängige Berater sind wir an kein bestimmtes Geldinstitut gebunden, sondern können für jeden Bauherren das jeweils beste Angebot aus dem Sortiment aller renommierten Banken herausfiltern“, erklärt Lars Rosenstein.


Im Gegensatz zu dem Mitarbeiter einer bestimmten Bank, Spar- oder Bausparkasse vertritt der Kieler Finanzexperte stets die Interessen seiner Kunden und nicht die des Geldinstituts. Bauherren profitieren dadurch nicht selten von besseren Konditionen bei der Vergabe von Darlehen. Neben klassischen Baukrediten von Banken gibt es aber auch weitere, attraktive Finanzierungsmöglichkeiten.


„Wir prüfen auch, ob etwa ein günstiges Förderdarlehen für unsere Kunden in Frage kommt. Solche Mittel werden zum Beispiel von der Investitionsbank Schleswig-Holstein oder der KFW bereitgestellt. Sie sind ein guter Baustein, um das Risiko zu reduzieren und eine Immobilie sicher zu finanzieren“, meint Lars Rosenstein.


Da die Finanzierung einer Immobilie in der Regel eine langfristige Angelegenheit ist, sollten Bauherren von Anfang an eine angemessene Anschlussfinanzierung ins Auge fassen und sich am besten für das Folgedarlehen schon von vornherein die derzeit niedrigen Zinsen sichern.


Auch in diesem Punkt berät Finanzexperte Lars Rosenstein gern alle VODIES-Kunden.

 
Blog Übersicht

13. Oktober 2020

Technischer Innendienst: Arbeit an der Schnittstelle

Beim Häuserbau kommt einiges zusammen: Viele Akteure, noch mehr Wünsche und jede Menge Bürokratie. All diese Prozesse laufen bei VODIES an einem Schreibtisch zusammen. An ihm sitzt Helge Hartwigsen. Er ist Planer im technischen Innendienst – und eine wandelnde Schnittstelle.

... weiterlesen »